Dallas – No Country For Old Men


Ich war am 22.12.07 in Dallas und habe mir im Kino angeschaut:

„No Country for Old Men“ (deutscher Filmstart 10.04.08) 122min drama, thriller, adaptation
dir. Joel Coen, Ethan Coen cast: Josh Brolin, Javier Bardem, Tommy Lee Jones

Inmitten der texanischen Wüste stösst der Jäger Llewelyn Moss (Josh Brolin) auf ein Dutzend erschossener Männer und einen Koffer voller Geld. Als Llewelyn beschliesst, den Koffer an sich zu nehmen und zu verschwinden, sind ihm zahlreiche Individuen auf den Fersen, einschliesslich des Psychokillers Chigurgh (Javier Bardem).

A+ (Wertung von A bis F) Nach wenigen Sekunden ist bereits klar, dass man hier einem grossem Filmereignis beiwohnen kann. Leider wurder der Begriff des Kultfilms in der Vergangenheit inflationär gebraucht, hier ist er angebracht…Die Coen Brothers haben zusätzlich zu einem perfekten Film mit CHIGURGH auch noch eine der coolsten Filmfiguren erschaffen. Chapeau! Film wird sicherlich für einen Oscar nominiert, wenn er nicht sogar den BEST PICTURE-Oscar erhält. Update: No Country for Old Men hat vier Oscars gewonnen: Bester Film, Beste Regie, Bester Nebendarsteller (Javier Bardem) und Bestes adaptiertes Drehbuch.

Trailer zu sehen:

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.