San Francisco – Film: "Scream 4"


Ich war am 19.04.11 in San Francisco und habe mir im Kino angeschaut:

„Scream 4“ (dt. Kinostart: 05.05.11) 111 min horror, sequel
dir. Wes Craven cast: Neve Campbell, David Arquette, Courteney Cox, Emma Roberts, Hayden Panettiere, Rory Culkin

Genau fünfzehn Jahre nach dem das Teenager-Massaker in Woodsboro begann, kommt die Überlebende der GHOSTFACE-Killer-Serie, Sidney Prescott (Neve Campbell), zurück in ihre Heimatstadt. Sie hat ein Buch über ihre Erlebnisse geschrieben und ist in der Stadt, um es vorzustelen. Noch bevor sie überhaupt richtig angekommen ist, hat ein als GHOSTFACE maskierter Mörder ein paar Teenager ermordet. Er verfolgt schon bald wieder Sidney, aber auch ihre Cousine Jill (Emma Roberts) und Jills Klassenkameraden. Wer ist diesmal der Mörder?

C+ (Wertung von A bis F) „Scream“ mit den beiden Fortsetzungen ist tatsächlich eine Horrorfilm-Reihe, bei denen ich alle drei Teile gesehen habe. Warum, weiss ich nicht mehr so genau. Überhaupt kann ich mich nur noch an die m. E. sensationelle Eröffnungsszene aus „Scream“ (mit Drew Barrymore), die Maskierung (die ich recht originell fand), Neve Campbell (die ich seinerzeit sehr gerne gesehen habe) und an Liev Schreiber (der mir damals das erste Mal aufgefallen ist) erinnern. Jetzt also elf Jahre nachdem „Scream 3“ ins Kino kam, die Fortsetzung.

Für mich war „Scream 4“ vor allen Dingen zu lang. Ich mochte die Cameos zu Beginn, die Anspielungen auf viele andere Filme und die Auflösung (auf die ich, ehrlich gesagt, nicht gekommen bin). Emma Roberts („It´s Kind of a Funny Story“) zeigt sich jetzt schon mit weit mehr Talent, als ihre Tante Julia jemals haben wird. Rory Culkin („You Can Count on Me“, „Igby Goes Down“) ist einmal mehr sehenswert. Nicht erklären kann ich mir hingegen warum man Hayden Panettiere besetzt, für mich ist diese Frau einfach unerträglich.

Trailer zu sehen:

vorgeschaltete Trailer:

Trailer v. Film: „Our Idiot Brother“
Bewertung des Trailers: B
Kommentar: Komödie mit Paul Rudd, Zooey Deschanel, Elizabeth Banks, Emily Mortimer
Wie oft schon im Kino gesehen: 0 x
Wahrscheinlichkeit, dass ich den Film anschaue: 100%

Trailer v. Film: „Bridesmaids“
Bewertung des Trailers: D
Kommentar: Komödie mit dieser hässlichen Maya Rudolph, aber auch Kristen Wiig, Rose Byrne, Melissa McCarthy, Jon Hamm
Wie oft schon im Kino gesehen: 0 x (habe aber das Gefühl, dass ich ihn schon zig Mal gesehen habe, weil andauernd bei First Look Szenen gezeigt werden)
Wahrscheinlichkeit, dass ich den Film anschaue: 0%

Trailer v. Film: „Priest“
Bewertung des Trailers: B-
Kommentar: Horrorfilm, der auf dem gleichnamigen koreanischen Comic basiert. Mit Paul Bettany. Macht optisch was her, vielleicht gucke ich ihn auf 3D, aber nur wenn die Kritiken gut sind…
Wie oft schon im Kino gesehen: 2 x
Wahrscheinlichkeit, dass ich den Film anschaue: 50%

Trailer v. Film: „Super 8“
Bewertung des Trailers: B+
Kommentar: Sci-Fi-Film von J. J. Abrams mit Elle Fanning
Wie oft schon im Kino gesehen: 0 x
Wahrscheinlichkeit, dass ich den Film anschaue: 100%

Trailer v. Film: „The Hangover Part 2“
Bewertung des Trailers: B
Kommentar: Mmmh, fand ja den ersten nicht so doll…
Wie oft schon im Kino gesehen: 1 x
Wahrscheinlichkeit, dass ich den Film anschaue: 80%

Trailer v. Film: „Dylan Dog: Dead of Night“
Bewertung des Trailers: C-
Kommentar: Horror/Zombie/Comedy
Wie oft schon im Kino gesehen: 1 x
Wahrscheinlichkeit, dass ich den Film anschaue: ? (weiss nicht…vielleicht wenn er richtig gute Bewertungen bekommt…)

Trailer v. Film: „Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides“
Bewertung des Trailers: B
Kommentar: Ich fand ja eigentlich nur den ersten gut, okay den dritten habe ich gar nicht gesehen. Ich glaube, den muss ich mir aber anschauen.
Wie oft schon im Kino gesehen: 1 x (und zig Mal: First Look)
Wahrscheinlichkeit, dass ich den Film anschaue: 80%

4 Gedanken zu “San Francisco – Film: "Scream 4"

  1. Da erwarte ich gar nichts. Mir gefielen die Fortsetzungen schon nicht so sehr (ehrlich gesagt kann ich mich kaum an was daraus erinnern). Für den vierten habe ich Preview Karten gewonnen, gleich mit Teil 2 und 3 zusammen – oh man :))
    „Komödie mit dieser hässlichen Maya Rudolph“ :)) Die kann ich auch nicht leiden, finde sie zudem ganz schön nervig und untalentiert, dabei hat sie nicht mal den Weltpromibonus über Liaisons wie die Panettiere ^.^
    „Priest“ – da weiß ich auch noch nicht. Der sieht auch wieder so computergeneriert aus. Irgendwie hatten wir das doch schon tausend mal.
    Auf „Super 8“ freue ich mich.

    Gefällt mir

  2. :??: wie – Du musst Scream 2 und 3 vorher gucken, um Teil 4 zu sehen??? Oder kannst Du einfach später kommen und nur den vierten gucken. Schon die Vorstellung, mit welchem Publikum Du da 6 Stunden im Kino sitzt finde ich albtraumhaft. Hilfe. Also, wenn Du tatsächlich alle drei Filme sehen musst, schreibe bitte über diese „Erfahrung“. 🙂

    Also wenn Maya Rudolph nicht hässlich ist, dann weiss ich nicht… :)) und dazu noch untalentiert.

    Also was man so über den Weltpromi H.P. hört, ist ihre Beziehung eh ein Fake, weil er sich eher für das eigene Geschlecht interessiert. Was weiss ich, die geht gar nicht. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.