New York City – Film: "Hot Tub Time Machine"


Ich war am 20.04.10 in New York und habe mir im Kino angeschaut:

„Hot Tub Time Machine“ (dt. Titel: „Zurück in die 80s“, dt. Kinostart: 07.10.10 ) 110 min comedy
dir. Steve Pink cast: John Cusack, Rob Corddry, Craig Robinson, Clark Duke, Lizzy Caplan, Crispin Glover, Chevy Chase

Nach einem vermeintlichen Selbsttötungsversuch ihres Freundes Lou (Rob Corddry) planen die Freunde Adam (John Cusack) und Nick (Craig Robinson) eine gemeinsame Reise zu einem Ort ihrer Vergangenheit. Kaum angekommen in dem Ski-Resort, kommen den Freunden schnell Erinnerungen an ein bestimmtes Wochenende in den 1980er Jahren. Nach einer durchzechten Nacht landen sie gemeinsam in einem Whirlpool und kurz darauf tatsächlich im Jahr 1986…

B+ (Wertung von A bis F) Klar, der Filmtitel „Hot Tub Time Machine“ deutet zweifelsfrei darauf hin und ich kann es auch nur bestätigen, der Film ist albern, auch wird man natürlich nicht vom Fäkalhumor verschont. Das weiß man eigentlich auch schon vorher, dennoch oder vielleicht gerade deswegen habe ich viel lachen müssen und das ist sicherlich das Wichtigste an einer Komödie. Um den Film richtig geniessen zu können, würde ich dringend empfehlen, ihn im Original zu sehen. Für mich ist der Film irgendwie die Rob Corddry-Show. Auch wenn ich mich bislang noch nicht als Rob Corddry-Fan geoutet habe, denke ich es ist jetzt an der Zeit. Bei Rob Corddry, der vor einigen Jahren schon in Jon Stewarts „The Daily Show“ unter Beweis stellen konnte, was für ein natürliches Komik-Talent er ist, muss ich eigentlich schon lachen, wenn ich ihn nur sehe. Hier hat er, wie zuvor schon in „What Happens in Vegas“, die besten Sprüche. Bei ihm fühlt es sich so an als ob er seine Texte selber schreibt, bzw. sich selbst spielt. John Cusack, der eigentlich in den 1980er Jahren „Zuhause“ war, ist hier nicht fehbesetzt, wirkt aber in der ein oder anderen Szene fehl am Platze. Da John Cusack mir noch recht präsent aus der Zeit ist, fand ich es auch etwas unglücklich, ihn hier in den Rückblenden von einem anderen jungen Schauspieler spielen zu lassen. Ich denke die technischen Möglichkeiten hätten da durchaus anderes hergegeben. Wie dem auch sei, das hat mir auch nicht den Film vermiesen können.

Trailer zu sehen:

vorgeschaltete Trailer:

Trailer von Film: „MacGruber“
Bewertung des Trailers: C+
Kommentar: Action-Komödie mit Val Kilmer, Ryan Phillippe, Kristen Wiig
Wie oft habe ich den Trailer bereits im Kino gesehen: 2 x
Wahrscheinlichkeit, dass ich mir den Film anschaue: 20%

Trailer von Film: „The Losers“
Bewertung des Trailers: B+
Kommentar: Actionfilm mit Jeffrey Dean Morgan
Wie oft habe ich den Trailer bereits im Kino gesehen: 0 x
Wahrscheinlichkeit, dass ich mir den Film anschaue: 80%

Trailer von Film:“Iron Man 2″
Bewertung des Trailers: A
Kommentar: Habe den Trailer lange nicht mehr im Kino gesehen (habe recherchiert, letzte Mal vor „Sherlock Holmes“
Wie oft habe ich den Trailer bereits im Kino gesehen: ca. 1 x
Wahrscheinlichkeit, dass ich mir den Film anschaue: 100 %

4 Gedanken zu “New York City – Film: "Hot Tub Time Machine"

  1. Vielleicht findest Du ihn aber auch völlig dämlich. Ich glaube,es ist auch irgendwie abhängig von der Stimmung und von seinen Mitzuschauern. Bei mir war das Kino recht gut besucht und die haben sich von Beginn bis Ende schlapp gelacht. Für mich war halt Rob Corddry das durchgängige Highlight. 🙂

    Gefällt mir

  2. gut, den kenne ich nun wiederum überhaupt nicht, zumindest sagt mir der Name nichts. insofern hoffe ich eher auf Cusack, allerdings hab ich mir gerade den Trailer noch mal angesehen und fands nun nicht so berauschend. Wird so sein, wie du es erwähnst: es wird vermutlich sehr auf die eigene Stimmung ankommen, ob man vom Film angesprochen wird oder nicht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.