DVD – Film: "Flashbacks of a Fool"


Folgenden Film habe ich mir auf DVD angeschaut:

„Flashbacks of a Fool“ (in D. auf DVD erschienen) 114 min drama
dir. Baillie Walsh cast: Harry Eden, Daniel Craig, Helen McCrory, Olivia Williams, Mark Strong, Claire Forlani

Der Hollywoodstar Joe Scott (Daniel Craig) hat durch seine Drogensucht seine Karriere ruiniert. Jetzt erfährt er auch noch, dass sein Jugendfreund verstorben ist. Joe lässt seine Kindheit und Jugend Revue passieren…

B- (Wertung von A bis F) „Flashbacks of a Fool“ wurde im letzten Jahr so „klein“ in den amerikanischen Kinos gestartet, dass er einfach meiner Aufmerksamkeit entgangen ist. In Deutschland ist er dann gleich straight-to-dvd gegangen. Der Film beginnt vielversprechend und an dem Ende habe ich auch nicht viel auszusetzen. Leider hapert es aber, mit einer Ausnahme, erheblich an dem grössten Part, dem Mittelpart. Die Vergangenheit wird in ausgiebiger, nicht notwendiger Breite, und extrem langsam nacherzählt. Die Ausnahme, und auch ein Highlight des Films, bildete eine Szene, bei dem Musik eine Rolle spielt. Alleine für die Musikauswahl („If There Is Something“ aus dem Debutalbum von Roxy Music aus dem Jahre 1972) bekommt der Film von mir anstelle eines C- ein B-. Daniel Craig, dem man sowohl den Filmstar als auch den Charakterschauspieler abnimmt, macht seine Sache erwartet gut, leider ist seine Rolle überschaubar. Mark Strong taucht auch kurz auf, mit Glatze gefällt er mir gar nicht…

Trailer zu sehen:

2 Gedanken zu “DVD – Film: "Flashbacks of a Fool"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.