Portland – "Sunshine Cleaning"


Ich war am 04.04.09 in Portland und habe mir im Kino angeschaut:

„Sunshine Cleaning“ (dt. Kinostart: 21.05.09) 92 min comedy, drama
dir. Christine Jeffs cast: Amy Adams, Emily Blunt, Alan Arkin, Steve Zahn, Clifton Collins Jr.

Die alleinerziehende Rose (Amy Adams) hält sich mit Putzjobs über Wasser. Um ihrem Sohn den Besuch einer Privatschule zu ermöglichen, überredet sie ihre verantwortungslose Schwester Norah (Emily Blunt) sich auf die profitable Reinigung von Leichenfundorten zu spezialisieren…

C+ (Wertung von A bis F) Leider wird der Film (in den U.S.A.) falsch vermarket und ich bin in den Folgehit des überragenden „Little Miss Sunshine“ reingegangen. Wenn man den Film jedoch als eine charmante Indie-Tragikomödie mit einer wunderbaren Besetzung betrachtet, verbringt man eine gute Zeit. Die wundervolle Amy Adams („Enchanted“, Miss Pettigrew Lives for a Day, Doubt), und da bin ich mittlerweile der fester Überzeugung, kann nicht enttäuschen. Emily Blunt („The Devil Wears Prada“, Dan in Real Life, Charlie Wilson´s War) halte ich für eine der coolsten und entspanntesten, jungen weiblichen Talente, die Hollywood derzeit zu bieten hat. Ausserdem macht Alan Arkin insbesondere mit seinem Auftritt mit der übergrossen Sonnenbrille den Film alleine bereits sehenswert, auch wenn dies lange nicht so originell ist wie ein hupender VW-Bus…

Trailer zu sehen:

5 Gedanken zu “Portland – "Sunshine Cleaning"

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.