NYC – Where in the World is Osama bin Laden


Ich war am 07.05.08 in New York und habe mir im Kino angeschaut:

„Where in the World is Osama bin Laden“ (dt. Kinostart 09.10.08) 93 min documentary
dir. Morgan Spurlock

Nachdem Morgan Spurlock gerade erfahren hat, dass er bald zum ersten Mal Vater wird, beschäftigt er sich mit dem Gedanken, ob er sein Kind in einer so unsicheren Welt aufwachsen lassen möchte. Was liegt also näher, als den scheinbar gefährlichsten Mann der Welt zu finden. Warum wurde Osama bin Laden, auf den ein Kopfgeld von USD 25 Millionen ausgesetzt ist, bislang noch nicht gefasst? Mit Sprach- und Selbstverteidigungskursen bereitet er sich ausgiebig auf seine bevorstehende Reise vor. Sie führt ihn von Ägypten über Saudi Arabien nach Afghanistan und Pakistan und er erfährt, warum die Amerikaner und die amerikanische Adminstration in der arabischen Welt so unbeliebt sind und wie es dazu kommen konnte…

C (Wertung von A bis F) Der Film beginnt zunächst mit einer Videospiel-Animation und Musikeinlagen (Osama zu „U can´t touch this“) vielversprechend, ermüdet dann aber spätestens nach den immer wiederkehrenden Fragen bzw. Antworten die er im Nahen Osten stellt bzw. erhält. Man erfährt nicht wirklich Neuigkeiten. Morgan Spurlock hat mich 2004 mit seiner gelungenen und OSCAR-nominierten Dokumentation „Super Size Me“, bei dem er sich in einem Selbsttest 30 Tage lang ausschliesslich von McDonald´s Produkten ernährte, begeistert. Vielleicht habe ich mir aus diesem Grund mehr unter diesem Film versprochen.

Trailer zu sehen:

http://movies.yahoo.com/movie/1809826866/video

„durchschnittlich“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.