Detroit – The Bank Job


Ich war am 08.04.08 in Detroit und habe mir im Kino angeschaut:

„The Bank Job“ (dt. Kinostart 19.06.08) 110 min crime
dir. Roger Donaldson cast: Jason Stratham, Saffron Burrows, Daniel Mays, James Faulkner

Seitdem Terry (Jason Stratham) Familienvater ist hat er seiner kriminellen Vergangenheit abgeschworen, bis ihn Martine (Saffron Burrows), eine hübsche Freundin von früher, mit ihrem simplen wie sicheren Plan überzeugt, diesmal einen ganz großen Coup zu starten. Mit einigen Helfern knacken sie zahlreiche Schließfächer der Lloyds Bank. Bei dem Bankraub erbeuten sie neben mehreren Millionen Pfund und Juwelen, kompromitierende Fotos von bekannten Persönlichkeiten aus der Regierung und dem Königshaus. Dadurch haben nicht nur die Polizei, sondern zahlreiche Parteien die Verfolgung aufgenommen…

B- (Wertung von A bis F) Der Film bezieht sich auf die wahre Geschichte des legendären Baker Street Raubes, bei der die Lloyds Bank im Jahr 1971 um mehr als 3 Mio Pfund erleichtert wurde. Die Täter wurden nie gefasst. Der Film ist spannend erzählt und sehr realistisch dargestellt. Der Hauptdarsteller Jason Stratham ist Stamm-Schauspieler von Guy Ritchie und war u.a. auch in „Crank“ zu sehen.

Trailer zu sehen:

http://movies.yahoo.com/movie/1809822716/video

„sehenswert“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.