New York City – The Bucket List


Ich war am 31.12.07 in New York und habe mir im Kino angeschaut:

„The Bucket List“ (dt. Titel „Das Beste kommt zum Schluss“, dt. Kinostart 24.01.08) 97 min drama, comedy
dir. Rob Reiner cast: Jack Nicholson, Morgan Freeman, Sean Hayes, Rob Morrow

Der Millionär Edward Cole (Jack Nicholson) hat soeben erfahren, dass er nur noch ein paar Monate zu leben hat und schon sieht er sich in seinem eigenen Krankenhaus, seiner Anweisung zufolge, in einem Krankenzimmer neben einem Fremden liegen. Carter Chambers (Morgan Freeman) hat ebenfalls Krebs im Endstadium. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, freunden sich die beiden alten Männer schliesslich an und erstellen eine Liste mit verrückten Dingen, die sie noch erleben wollen, bevor sie das Zeitliche segnen. Mit Edwards Geld, einem Privatjet und dem Assistenten Tommy (Sean Hayes) reisen sie um die halbe Welt, machen ihren ersten Fallschirmsprung, lassen sich tätowieren, besteigen Berge, fahren mit einem Motorrad die chinesische Mauer lang und vieles mehr, was ihnen eine unvergessliche Zeit beschert…

A+ (Wertung von A bis F) Es ist beinahe unglaublich, wieviel Spass es macht, Jack Nicholson und Morgan Freeman auf der Leinwand zu sehen…sie hätten meines Erachtens alles spielen können und ich hätte mich amüsiert, hier hatten sie aber auch noch eine brilliante und glaubwürdige Vorlage. Man lacht, weint und manchmal beides zur gleichen Zeit. Es ist das dritte Mal, dass ich es im Kinojahr 2007 im amerikanischen Kino erlebt habe, dass die Leute nach dem Ende des Films applaudieren!!! Zur Information, bei Ratatouille und Michael Moores Sicko gab es auch Applaus. Zu „The Bucket List“ zurück, der Film und insbesondere seine beiden Hauptdarsteller wären es wert, wenn sie für einen Oscar nominiert werden.

Trailer zu sehen:

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.