Dallas – I now pronounce you Chuck and Larry


Ich war am 4.8.07 in Dallas und habe mir im Kino angeschaut:

„I now pronounce you Chuck and Larry“ (dt. Titel „Chuck and Larry – Wie Feuer und Flamme“, dt. Kinostart 27.9.07) 110 min comedy
dir. Dennis Dugan cast: Adam Sandler, Kevin James, Jessica Biel, Steve Buscemi, Rob Corddry

Um nach dem Tod seiner Frau seine beiden Kinder finanziell abzusichern, wird dem Feuerwehrmann Larry (Kevin James) geraten, erneut zu heiraten. Da er noch nicht bereit ist, eine neue Beziehung einzugehen, sieht er keine andere Möglichkeit als eine gleichgeschlechtliche Ehe mit seinem besten Freund und Kollegen Chuck (Adam Sandler) einzugehen. Playboy Chuck ist um seinen Ruf bedacht und von der Idee alles andere als begeistert, schuldet seinem Freund aber einen Gefallen und so gehen beide den Bund der Ehe ein. Da die Behörden eine vorgetäuschte Ehe vermuten und entsprechende Nachforschungen anstellen, müssen beide fortan einen „schwulen Alltag“ leben, was zu vielen Komplikationen führt. Als sich Chuck schliesslich noch in die Anwältin Alex (Jessica Biel) verliebt, droht deren Lügengerüst zusammenzubrechen…

C (Wertung von A bis F) alberne, alle Klischees bedienende Komödie. Ich fand am aussagekräftigsten, dass Richard Chamberlain nach so vielen Jahren Abstinenz vom Filmgeschäft ausgerechnet in einem GAY MOVIE spielt… Guter Soundtrack

Trailer zu sehen:

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.