Los Angeles – Film: Ratatouille


Ich war am 4.7.07 in Los Angeles und habe mir im Kino angeschaut:

„Ratatouille“ (dt. Kinostart 03.10.07) 110 min animation
dir. Brad Bird voices: Janeane Garafolo, Patton Oswalt

Die Ratte Remy ist ein Feinschmecker. Er gibt sich nicht mit den Hinterlassenschaften der Menschen zufrieden, sondern nutzt seinen ausgeprägten Geschmackssinn und kredenzt eigene Menüs. Er ist von den Menschen fasziniert und sieht sein grosses Vorbild in dem Meisterkoch Auguste Gusteau. Als der stirbt, er auf der Flucht seine Familie aus den Augen verliert und in Paris landet, sucht er das ehemalige Restaurant Gusteau´s auf. Das Restaurant wird jetzt von einem hinterhältigen Chefkoch geleitet. Remy schleicht sich mit der Unterstützung der Küchenhilfe Linguini ein und bereitet mit ihm vorzügliche Gerichte bis der misstrauische Chefkoch dahinterkommt, dass sich eine Ratte in seiner Küche befindet…

A (Wertung von A bis F) Selbst den Pixar Studios gelingt es nur alle paar Jahre einen Film zu produzieren, der so hinreissend und liebenswert gezeichnete Figuren beinhaltet Es gab grossen Applaus nach dem Film. Der Absatz von Hausratten dürfte nach dem Film steigen…Animations-Oscar?

Trailer zu sehen:

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.